September 2018

von (Kommentare: 0)

Beinahe täglich kommt es am Kindergarten Eulersdorf zu mehr oder weniger gefährlichen Verkehrssituationen in der Zeit zwischen 12 und 14 Uhr. Damit soll in wenigen Monaten Schluss sein.

von (Kommentare: 0)

Die Freiwillige Feuerwehr Reimenrod hatte zu ihrem 34. Wandertag eingeladen. Am Samstag fanden sich zunächst 27 Reimenröder ein, um die sechs Kilometer lange Wanderstrecke zu erkunden und im Anschluss am gemütlichen Beisammensein im Festzelt teilzunehmen.

von (Kommentare: 0)

 

Schon zur Tradition geworden ist es, dass die 3. Klassen der Astrid-Lindgren Schule, den Bürgermeister einmal im Jahr an seinem Arbeitsplatz in der Stadtverwaltung besucht.

 

 

von (Kommentare: 0)

Die Abfuhr vom Bezirk Grebenau B vom 11.09.2018 wird voraussichtlich am Freitag, den 14.09.2018, nachgeholt. Wir bitten Sie daher, die Tonnen noch draußen stehen zu lassen.

von (Kommentare: 0)

Die Grebenauer Stadtverordnetenversammlung hat ihre nächste Sitzung am Mittwoch, 19. September, im Dorfgemeinschaftshaus von Eulersdorf.

von (Kommentare: 0)

Wasserversorgung der Stadtteile

Grebenau – Eulersdorf – Reimenrod – Bieben - Merlos

Information an die Haushalte in

den Stadtteilen

Grebenau – Eulersdorf – Reimenrod – Bieben - Merlos

Auf Grund wiederholter mikrobiologischer Grenzwertüber-schreitungen gemäß den Vorgaben der Trinkwasserverordnung wird ab 17. Juli 2018 voraussichtlich für 1 Woche eine Chlorung des Trinkwassers im Versorgungsbereich erfolgen. Dabei beträgt gemäß Trinkwasserverordnung die max. Konzentration an Chlor 0,3mg/l.

Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis.

Weitere Informationen können bei der Stadt Grebenau Tel 06646 9700 erfragt werden

Der Magistrat der Stadt Grebenau

Wicke

Bürgermeister

von (Kommentare: 0)

Ab der 34. Kalenderwoche 2018 werden turnusmäßig Wasserzähler in allen Stadtteilen, in den betroffenen Haushalten ausgetauscht. Dadurch wird gewährleistet, dass diese einwandfrei funktionieren.

Die Mitarbeiter des städtischen Bauhofes werden in der Zeit von Montag bis Freitag von 08.00Uhr bis 16:30Uhr unterwegs sein, falls Bürger in dieser Zeit nicht anzutreffend sind, wird ein erneuter Besuch folgen.

Es erfolgt keine weitere Vorinformation an die Bürger!

von (Kommentare: 0)

Wie auch in den vergangenen Jahren wurden Kinder eingeladen, die später dann auch gemeinsam zur Schule gehen werden, also die von 01.Juli 2017 bis 30.Juni 2018 Geborenen. Da sah man die „Großen“ sich schon gemeinsam mit den zahlreich vorhandenen Spielsachen beschäftigen während die „Kleinen“ noch die Sicherheit auf Mamas oder Papas Arm vorzogen.

 

von (Kommentare: 0)

Die "Die Fendter" aus Bieben richten am Sonntag ab 10 Uhr zum fünften Mal ihr GT-Treffen aus.

 

  •