WILLKOMMEN IM GRÜNDCHEN

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Bürgermeister der Stadt Grebenau begrüße ich Sie ganz herzlich auf unserer „Heimatseite“.

Egal ob als Bürger, Besucher, Urlauber oder potenzieller Neubürger, hier sollten sie alle benötigten Informationen finden und interessante Neuigkeiten erfahren. Sollten Fragen offen bleiben, sprechen sie bitte meine Mitarbeiter und mich an. Ich wünsche ihnen viel Freude beim virtuellen Rundgang durch unsere Stadt.

Ihr
Lars Wicke
Bürgermeister der Stadt Grebenau

Lars Wicke
Bürgermeister Lars Wicke

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung Grebenau

ACHTUNG VORHERIGE TERMINVERGABE ERFORDERLICH!

Die Stadt Grebenau hat in der Corona-Zeit keine regulären Öffnungszeiten.

Telefonisch sind wir unter der Rufnummer 06646/970-0 (Zentrale) bzw. die einzelnen Sachbearbeiter unter den bekannten Durchwahlen wie folgt erreichbar:

MO, DI, MI

08.30 bis 12.00 Uhr

13.00 bis 16.00 Uhr

DO

08.30 bis 12.00 Uhr

13.00 bis 18.00 Uhr

FR

08.30 bis 12.00 Uhr

Nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung stehen wir Ihnen auch persönlich in der Verwaltung für Ihr Anliegen zur Verfügung.

Bitte tragen Sie bei Ihrem Besuch einen Mundschutz/Schutzmaske.

Gruppenfoto Stadtverwaltung Grebenau

Ansprechpartner

Die Stadtverwaltung von Grebenau steht Ihnen gerne und hilfreich zur Seite.

Mehr Infos

Leben

Im Gründchen lässt es sich gut leben - ländlich und mit guter Infrastruktur.

Mehr Infos

Arbeiten

Wir bieten ein attraktives Umfeld für Handel und Gewerbe - für Bürger und Unternehmen.

Mehr Infos

Rathaus Grebenau

Impressionen

Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten - Das Gründchen erleben.

Mehr Infos

AKTUELLES AUS GREBENAU

BIEBEN (red). „Wir wollen etwas Gutes tun für die Natur.“ Damit es in Bieben wieder mehr singt und zwitschert haben die Jagdgenossen beschlossen, Nisthilfen für die heimische Tier-und Vogelwelt anzukaufen, betont der Jagdvorsteher Klaus Gaudl in einer Pressenotiz...

Quelle: Oberhessische Zeitung

Spendenübergabe "Bänke an Ortsgemeinschaft Wallersdorf durch die Schreiner Gruppe"

Noch auf die Dorferneuerung geht eine Absprache zwischen dem damaligen Ortsvorsteher Gert-Dieter Kaiser und dem ehemaligen Stadtrat Hermann Heinbach zurück. Ziel war es die Anzahl der Sitzmöglichkeiten in Wallersdorf zu erhöhen. Durch die Intervention von Giesela Kranz ging diese Absprache auch nicht in der Corona Zeit Vergessenheit. Die Geschäftsführer der Schreiner Gruppe, Harald und Sven Schreiner, übergaben die nach dem Wunsch des Ortsbeirates in Schwedenroten angefertigten Bänke in der vergangenen Woche an die Dorfgemeinschaft von Wallersdorf....

„Seht mal, da hat der Biber einen Damm und eine Burg gebaut,“ sagte der Grebenauer Umweltbeauftragte Arno Eifert zu den Kindergartenkindern aus Eulersdorf, die gemeinsam mit der ehemaligen Leiterin Liane Frantz eine kleine Exkursion zum Schwarzabach unternommen hatten. Lieselotte Finke, auf deren Wiesen- und Teichgrundstück die Biber leben , freute sich über die Entdeckungstour  der kleinen Naturforscher und belohnte die Kids mit Süßigkeiten........