WILLKOMMEN IM GRÜNDCHEN

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Bürgermeister der Stadt Grebenau begrüße ich Sie ganz herzlich auf unserer „Heimatseite“.

Egal ob als Bürger, Besucher, Urlauber oder potenzieller Neubürger, hier sollten sie alle benötigten Informationen finden und interessante Neuigkeiten erfahren. Sollten Fragen offen bleiben, sprechen sie bitte meine Mitarbeiter und mich an. Ich wünsche ihnen viel Freude beim virtuellen Rundgang durch unsere Stadt.

Ihr
Lars Wicke
Bürgermeister der Stadt Grebenau

Lars Wicke
Bürgermeister Lars Wicke

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung Grebenau

ACHTUNG VORHERIGE TERMINVERGABE ERFORDERLICH!

Telefonisch sind wir unter der Rufnummer 06646 970-0 (Zentrale) bzw. die einzelnen Sachbearbeiter unter den bekannten Durchwahlen wie folgt erreichbar:

MO, DI, MI

08.30 bis 12.00 Uhr

13.00 bis 16.00 Uhr

DO

08.30 bis 12.00 Uhr

13.00 bis 18.00 Uhr

FR

08.30 bis 12.00 Uhr

Nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung stehen wir Ihnen auch persönlich in der Verwaltung für Ihr Anliegen zur Verfügung.

Gruppenfoto Stadtverwaltung Grebenau

Ansprechpartner

Die Stadtverwaltung von Grebenau steht Ihnen gerne und hilfreich zur Seite.

Mehr Infos

Leben

Im Gründchen lässt es sich gut leben - ländlich und mit guter Infrastruktur.

Mehr Infos

Arbeiten

Wir bieten ein attraktives Umfeld für Handel und Gewerbe - für Bürger und Unternehmen.

Mehr Infos

Rathaus Grebenau

Impressionen

Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten - Das Gründchen erleben.

Mehr Infos

AKTUELLES AUS GREBENAU

In der 24. Kalenderwoche werden in Grebenau, Udenhausen und Wallersdorf die Seiltragwerke der Straßenbeleuchtung durch die Fa. REI-LUX im Auftrag der Ovag überprüft. Bei Rückfragen steht Ihnen unsere Bauabteilung gerne zur Verfügung.

Quelle: Oberhessische Zeitung

Grebenau (pm). In der »Bergschänke« hat der örtliche Brieftaubenverein seine Jahreshauptversammlung durchgeführt und dabei auf das vergangene Wettflugjahr zurückgeblickt.

Vorsitzender Markus Schwalm begrüßte die Mitglieder und Gäste, darunter Bürgermeister Lars Wicke und Ortsvorsteher Mathias Muhl. Nach der Protokollverlesung durch Schriftführer Karl-Heinz Trebert wurde Bilanz gezogen im Bericht des Vorstandes über das Reisegeschehen des letzten Flugjahres. Hier konnten die Schwärzer Teilnehmer einige gute Platzierungen vorweisen...

Quelle: Oberhessische Zeitung

Der evangelische Posaunenchor Schwarz

unter der Leitung von Jochen Grabowski gastiert

am      Ostersonntag 31. März 2024

um      15 Uhr

in        Bad Salzschlirf, Kurpark