WILLKOMMEN IM GRÜNDCHEN

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Bürgermeister der Stadt Grebenau begrüße ich Sie ganz herzlich auf unserer „Heimatseite“.

Egal ob als Bürger, Besucher, Urlauber oder potenzieller Neubürger, hier sollten sie alle benötigten Informationen finden und interessante Neuigkeiten erfahren. Sollten Fragen offen bleiben, sprechen sie bitte meine Mitarbeiter und mich an. Ich wünsche ihnen viel Freude beim virtuellen Rundgang durch unsere Stadt.

Ihr
Lars Wicke
Bürgermeister der Stadt Grebenau

Lars Wicke
Bürgermeister Lars Wicke
Rathaus Grebenau

Organisieren

Die Stadtverwaltung von Grebenau steht Ihnen gerne und hilfreich zur Seite.

Mehr Infos

Leben

Im Gründchen lässt es sich gut leben - ländlich und mit guter Infrastruktur.

Mehr Infos

Arbeiten

Wir bieten ein attraktives Umfeld für Handel und Gewerbe - für Bürger und Unternehmen.

Mehr Infos

AKTUELLES AUS GREBENAU

Unter folgendem Link finden Sie das Werbevideo zur 725 Jahrfeier in Schwarz:

https://www.youtube.com/watch?v=qspNggZBmLM

REIMENROD - (red). Die Freiwillige Feuerwehr Reimenrod kann in den nächsten Jahren wieder auf eine erfahrene, teilweise verjüngte Vorstandsmannschaft bauen. Alexander Bock bleibt Vorsitzender der Freiwilligen Feuerwehr Reimenrod. Nach den Neuwahlen setzt sich der weitere Vorstand wie folgt zusammen: stellvertreter Vorsitzender Lukas Schwalm, Wehrführer Hendrik Schwalm, Stellvertreter Florian Krasel, Rechner Florian Krasel, Schriftführerin Melanie Seifert, Pressewart Gerhard Agel, Beisitzer Jörg Noll und Simon Schmidt, Gerätewart Wolfgang Noll....

Quelle: Oberhessische Zeitung https://www.oberhessische-zeitung.de/lokales/vogelsbergkreis/grebenau/alexander-bock-weiter-an-spitze_21034285

EULERSDORF - (lb). „Singen befreit, macht Spaß, ist gesund und fördert in der Gemeinschaft den persönlichen Mut und das Selbstvertrauen sowie das Gemeinschaftserlebnis für alle. Wer also gerne singt, sollte nicht schweigen oder verstimmen, sondern jede Gelegenheit zum Freudengesang nutzen“, sind sich die Grebenauer Dietmar Hedrich und Rainer Schmidt im Gründchen schnell einig: Beide Herren, selbst von Hause aus leidenschaftliche Sänger, laden am heutigen Samstag um 19.30 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus Eulersdorf zu einem Singformat der besonderen Art: dem ersten Eulersdorfer „Rudddelsingen“ oder einfacher gesagt „Komm sing mit“.....

Quelle: Oberhessische Zeitung https://www.oberhessische-zeitung.de/lokales/vogelsbergkreis/grebenau/von-chor-bis-badewannensangern_21019665