September 2019

von (Kommentare: 0)

Wanderfreunde Hatterode belegen ersten Platz bei Veranstaltung der Reimenröder Feuerwehr 

von (Kommentare: 0)

Sie ist die wohl kleinste Kirche im Vogelsbergkreis und doch so viel mehr.

von (Kommentare: 0)

Der Vulkan lässt lesen: Jo van Nelsen

Die Hesselbachs: Der Kriminalfall  

 

Die Reservierung der Karten ist über die Stadtverwaltung Grebenau möglich.

von (Kommentare: 0)

Einziger Verein in Reimenrod feiert Jubiläum mit der Ausrichtung des Stadtfeuerwehrtages / Engagement geht über Brandschutz hinaus

von (Kommentare: 0)

19 Einsätze, 400 Einsatzstunden und 122 aktive Feuerwehrmitglieder: Die Feuerwehren der Stadt Grebenau haben bei ihrer gemeinsamen Jahreshauptversammlung im Rahmen des Stadtfeuerwehrtages in Reimenrod auf ein ereignisreiches Jahr 2018 zurückgeblickt.

von (Kommentare: 0)

Im Prinzip wurde am Samstag gleich ein ganzes Dorf evakuiert. Alle Personen im Umkreis von 200 Metern mussten im Rahmen der Katastrophenschutzübung am Samstag in Reimenrod ihre Häuser verlassen.

von (Kommentare: 0)

Schnell vorbei ging die Zeit zwischen den beiden Königsschießen in Udenhausen, denn die Mitglieder hatten in der Zwischenzeit viel zu tun: Die Schießanlage im Schützenhaus wurde modernisiert und auf Computerauswertung ausgebaut.

von (Kommentare: 0)

Radfahren liegt im Trend. In Grebenau soll das für einen Ausbau der Radwege genutzt werden.

von (Kommentare: 0)

Die Einrichtung eines runden Tisches mit Vertretern der Stadt, Eltern und der Astrid-Lindgren-Schule hat zum Erfolg geführt. 

von (Kommentare: 0)

„Im Jahr 2019 tut sich nichts mehr“, informierte Grebenaus Bürgermeister Lars Wicke über den ins Stocken geratenen Glasfaserausbau.

von (Kommentare: 0)

Die Stadt Grebenau könnte so etwas wie ein Wohnraum-Kataster bekommen. Bereits seit einiger Zeit bittet der Magistrat der Stadt Grebenau seine Bürger darum, verfügbare Mietwohnungen oder Häuser ihr mitzuteilen.

von (Kommentare: 0)

 

Was kann es an einem heißen Sommertag wohl Schöneres geben als einen Besuch im Zirkus? Ganz einfach: fast eine Woche Zirkus! Oder noch besser: nicht nur zuschauen, sondern mitmachen. 

 

von (Kommentare: 0)

 

Die nächste offene Beratung  der „Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung“  Vogelsbergkreis (EUTB-VB) findet am Dienstag, 22.10.2019 von 15:00 Uhr – 16:30 Uhr in der „Teestube“ der Stadtverwaltung Grebenau, Amthof , statt.

 

von (Kommentare: 0)

 
Ein in Vergessenheit geratener Brunnen taucht während der Sanierung der Ortsdurchfahrt Bieben auf

 

von (Kommentare: 0)

 
Lotti Frick wurde für ihr ehrenamtliches Engagement mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

 

von (Kommentare: 0)

 
Stellplatz in der Borngasse neben der Feuerwehr in Grebenau hält außergewöhnliches Angebot für Reisende bereit.

 

von (Kommentare: 0)

 
Gute Stimmung beim Bezirksschützenfest in Grebenau

 

von (Kommentare: 0)

 

Hanna Müller ist gespannt auf die Schule - und natürlich auf den Inhalt ihrer Schultüte.

 

  •