40. Zeltkirmes in Grebenau

GREBENAU - (gkr). Bei der 40. Zeltkirmes in Grebenau fand der Höhepunkt diesmal im Freien statt. Die Kirmes mit einem Festzug zu umrahmen, brachte den gewünschten Erfolg. Das "Gründchen" war auf den Beinen: 16 Gruppen nahmen am Festzug teil, der sich unter den musikalischen Klängen des Posaunenchores Schwarz von der Alsfelder Warte am Ortseingang, über die Lauterbacher Straße zum Festgelände "Am Amthof" bewegte. Am Straßenrand standen zahlreiche Bürgerinnen und Bürger, die die Regenschirme im Vorfeld aufgespannt hatten. Der Festzug war ein Stelldichein der aktiven Grebenauer Gruppen und Vereine, alle wollten bei der Premiere dabei sein.

Die Burschenschaft, der auch Mädchen angehören, wollte hierbei weg von den "Ständchen-Spielen" am Kirmes-Samstag, dem traditionellen Kirmes-Höhepunkt im Gründchen. Die Idee des Festzuges, die nun viel Zuspruch erfuhr und auf eine gute Resonanz stieß, war somit geboren.

"Wir sind sehr zufrieden", sagten die Burschenschaftsmitglieder Fabian Holzbrecher (26) und Felix Schäfer (21). Tatsächlich: Die Stimmung war gut und steigerte sich nach und nach. Angekommen am Festgelände, ging es direkt in das Festzelt - alles passte zusammen. Man sah es den Teilnehmer des Festzuges den Spaß an der Sache an. Die Teilnehmer, Jung und Alt, aus den Vereinen, hatten zu einer Gemeinschaft der Vereine gefunden.

Interessantes erblickte man beim Betrachten der Gruppen: Etwa Nikolaus-Mützen beim Förderverein Weihnachtsmarkt oder Funkenmariechen beim Faschingsverein. Auch die Pferdefreunde Gründchen, der Obst- und Gartenbauverein und viele weitere Vereine waren dabei. Sogar aus den Stadtteilen Wallersdorf und Schwarz kamen die Festzugsteilnehmer. Mitten drin der schmissige Posaunenchor Schwarz samt Bürgermeister Lars Wicke mit seiner Trompete.

Die Grebenauer Kirmes begann bereits am Donnerstag mit einem Dorfabend, am gestrigen Freitag beherrschte die Disco-Szene das Festzelt, und auch der heutige Samstag lädt so richtig zum Tanzen ein. Mit einem Zeltgottesdienst und einem zünftigen Frühschoppen endet am Sonntag die 40. Zeltkirmes.

 

Quelle: Oberhessische Zeitung http://www.oberhessische-zeitung.de/lokales/vogelsbergkreis/grebenau/festzug-zum-40-kirmesjubilaeum-in-grebenau-ein-erfolg_18105084.htm

Zurück