Hubert Röhrig ist Sicherheitsberater für Senioren

Hubert Röhrig ist Sicherheitsberater für Senioren

Mit der Fortbildung zum Sicherheitsberater für Senioren, soll die Sicherheit der Älteren Generation vor Kriminalität erhöht werden. Sichtlich erfreut zeigte sich Bürgermeister Lars Wicke nun,  dass mit dem ehem. Polizeibeamten Hubert Röhrig eine überaus geeignete Person für diese Vertrauensposition der Öffentlichkeit vorgestellt werden konnte. Das organisierte Verbrechen sucht vermehrt Senioren als ihre Zielgruppe aus. Enkeltrick oder Schockanrufe sind auch auf dem Land keine Seltenheit mehr. Hubert Röhrig wurde mit 5 weiteren Personen aus dem Vogelsbergkreis über den Zeitraum von einem Jahr über ganz unterschiedliche  Arten der Kriminalität an Senioren sensibilisiert. Auch zum Thema Verkehrssicherheit wurden zahlreiche Aspekte beleuchtet. Das erworbene Wissen möchte er nun an Interessierte weitergeben. Dazu kann man direkt mit Hubert Röhrig Kontakt aufnehmen und seine Fragen stellen. Tel.:  06646/653 oder e-mail: hubert.roehrig@gmx.net . Außerdem ist eine Vorstellung in den örtlichen Seniorengruppen möglich. Bürgermeister Lars Wicke dankte Hubert Röhrig ausdrücklich für seine Bereitschaft den Senioren Hilfestellung zu leisten.

 

Zurück